02161-4758691 info@brueser.de
Beratung zur Unternehmensentwicklung

Existenzgründungsberatung

Ausgangssituation

Sie haben eine gute Geschäftsidee. Das ist der erste Schritt, um damit einmal Geld zu verdienen – aber auch nur der Anfang. Die Kunst besteht darin, aus einer guten Idee ein tragfähiges Konzept zu machen, damit den Markt zu erschliessen und sich gegen Wettbewerber durchzusetzen.

Analysen der KfW-Mittelstandsbank und der Industrie- und Handelskammern zeigen jedoch, dass trotz aller Informationsmöglichkeiten immer noch unglaublich viele Existenzgründer und -gründerinnen Fehler bei ihren Planungen machen. Und gerade die erforderlichen Finanzplanungen und die Klärung des Kapitalbedarfes und der Finanzierung gehören hierzu.

Ziele

Auf Basis der Erfahrung aus mehr als 200 erfolgreich begleiteten Gründungsvorhaben entwickeln wir Ihr Projekt zu einer dauerhaft tragfähigen Existenz. Teure Planungsfehler werden vermieden und ein tragfähiger Businessplan entwickelt, um die Finanzierung und die Umsetzung zu ermöglichen und um Risiken für Sie persönlich zu minimieren.

Vorgehensweise

Unabhängig davon, wie die Selbständigkeit begonnen wird, also mittels Neugründung,   durch Übernahme eines Unternehmens oder durch Einstieg in ein Franchise-System wird die Planung kritisch auf ihre Marktfähigkeit und Realisierbarkeit hin überprüft. Die Markt- und Nachfrage-situation, sowie aktuelle Trends der Branche werden dabei einbezogen, um ein schlüssiges Gesamtkonzept zu erhalten. Wir erarbeiten  einen strukturierten, bankfähigen Businessplan sorgfältig mit Ihnen gemeinsam, dies beinhaltet u.a. eine Umsatz- / Kosten- / Ertrags- und Liquiditätsplanung für mehrere Jahre, sowie den Investitions- und Finanzierungsplan mit den in Frage kommenden öffentlichen Förderprogrammen.

Ihr Nutzen

Ihre Gründungsidee ist am Ende zu einem tragfähigen Konzept entwickelt worden.

Die Existenzgründungsplanung bleibt frei von vermeidbaren Fehlern und der erarbeitete Businessplan ist für Sie zunächst die wesentliche Unterlage zur Planung und Umsetzung –  er soll jedoch auch die wichtige Aufgabe erfüllen, Banken und Sparkassen oder andere Geldgeber vom Vorhaben zu überzeugen.

Wir sind zu allen relevanten öffentlichen Zuschussprogrammen zugelassen, die die Kosten der Existenzgründungsberatung oder die weiterführende Begleitung fördern.

Übrigens: Wir begleiten unsere Klienten grundsätzlich bei ihren Finanzierungsgesprächen – wir sehen diese Unterstützung bei der konkreten Umsetzung als wesentlichen Teil der Beratungsleistung.